Bildung und Kultur


12. April 2022
Kultur

Neues Schauspielhaus: Zauberer Zakolatis kommt in Schwierigkeiten

Uelzen. Ein Kasperstück für Kinder ab vier Jahren von und mit Martin Bruck-Peters: Zauberer Zakolatis beeindruckt Professor Schlau mit einem Zaubertrick. Die Zauberuhr, die auch dem Eichhörnchen und dem Räuber gut gefällt, verschwindet dann jedoch. Da ruft der Zauberer den Kasper zu Hilfe, denn ohne die wertvolle Uhr kann er nicht zaubern. Bei der Suche nach der Zauberuhr helfen die Tiere und hoffentlich auch die Kinder mit. Der Räuber muss gejagt werden und es ist auch gar nicht so einfach, wieder an die Zauberuhr heranzukommen. Ob dies gelingt, soll natürlich noch nicht verraten werden … ...

07. März 2022
Bildung

Kreisvolkshochschule bietet Kurs „Klimafit“  

Uelzen/Landkreis. Der Klimawandel hinterlässt deutliche Spuren längst auch in Deutschland. Stürme, Starkregen und lange Hitzephasen machen nicht nur den Menschen zu schaffen, Extremwetterereignisse auch haben bereits Schäden in Milliardenhöhe angerichtet – und sie werden nach Auffassung der Wissenschaft in Zukunft weiter zunehmen.  Was aber kann jeder Einzelne gegen die Klimakrise auf regionaler und lokaler Ebene tun? Antworten gibt der Kurs „klimafit – Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?“, der von der Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow-Dannenberg nun erstmalig angeboten wird. ...

02. Februar 2022
Kultur

Hillmer: „Förderung der Spielstätte – Anerkennung für Jahrmarkttheater Bostelwiebeck“

Hannover/Bostelwiebeck. „Das Jahrmarkttheater Bostelwiebeck hat eine besondere Förderung und damit verbundene Anerkennung erhalten: Es gehört zu den freien Theatern in Niedersachsen, für die das Land erstmals eine Spielstättenförderung vergibt. „23.000 Euro fließen nach Bostelwiebeck“, sagt Jörg Hillmer. Der Landtagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, der Sprecher seiner Fraktion für Wissenschaft und Kultur ist, betont zu dieser Entscheidung: „Zusätzlich zu den zwei Projektförderungen von 24.000 und 25.000 Euro, die für das Jahrmarkttheater in diesem Ja...

01. Februar 2022
Bildung und Kultur

KVHS: Qi Gong für Schulter und Nacken

Uelzen/Landkreis. Verspannungen in Schultern und Nacken, verminderte Beweglichkeit oder gar Schmerzen… Nicht nur Menschen, die am Schreibtisch arbeiten, können ein Lied davon singen. Qi Gong kann auf diese Körperregionen wohltuend einwirken. In einem KVHS-Kurse lädt Heidi-Maria Römer ab Mittwoch, 9. Februar an drei Vormittagen zum entspannenden Bewegen ein. Muskulatur lockern und stärken, Achtsamkeit für den Körper erlangen – mit kurzen Übungssequenzen für den Hausgebrauch. Infos und Anmeldungen: www.allesbildung.de.  

19. Januar 2022
Kultur

Neues Schauspielhaus: Pandemie zwingt zu Programm-Absage bis Ende Februar

Uelzen. Die Corona-Pandemie hat drastische Auswirkungen auf die Kultur-Szene, vor allem auf die Kleinkunst. Das bekommt auch das Neue Schauspielhaus mit voller Wucht zu spüren. Vereinsvorsitzender Johannes-Vogt Krause: „Was sich in den letzten Tagen andeutete, bewahrheitet sich jetzt. Die Folgen der Pandemie bekommen die Künstlerinnen, Künstler, Veranstalter und das Publikum bitter zu spüren.“ Die Furcht vor einer Infektion, die Regeln und Restriktionen, die alle beträfen, führten zu einem drastischen Einbruch der Buchungen. Vogt-Krause: „Dabei ist unser kleines Theater kein Einzelfall. Es...

10. Januar 2022
Kultur

Hillmer: „Unterstützung für das Jahrmarkttheater“

Hannover/Bostelwiebeck. „Für das Jahrmarkttheater Bostelwiebeck beginnt das Jahr mit einem erfolgreichen Auftakt: Das Land unterstützt das freie Theater in unserem Landkreis mit 49.000 Euro“, sagt Landtagsabgeordneter Jörg Hillmer. „Das Jahrmarkttheater Bostelwiebeck ist eine große Bereicherung für unseren Landkreis und bundesweit bedeutsam in der freien Theaterkultur. Ich freue mich, dass wir diese Einrichtung wirkungsvoll unterstützen können. Das Land hat gleich zwei Förderungen für das Theater zugestimmt. 25.000 Euro sind für das Konzept „Bewegung“ bewilligt und 24.000 Euro für das Proje...

28. Dezember 2021
Bildung und Kultur

KVHS-Online: Fit ins neue Jahr starten

Uelzen/Landkreis. Aktuell läuft ein Fit-Kurs mit Birgit Hoffmann – und streckt die müden Feiertagskörper. Am 24. Januar startet ein weiterer: An drei Abenden ab 19 Uhr lädt die KVHS in die Cloud ein, um mit Elementen aus Yoga, Faszientraining und der Bewegungslehre nach Liebscher & Bracht verkürzte Muskulatur zu dehnen und den Körper sanft zu mobilisieren. Ein Fitness-Kurs ohne Tests und Parkplatzsuche – direkt im heimischen Wohnzimmer. Infos und Anmeldungen: www.allesbildung.de.

13. Dezember 2021
Bildung und Kultur

KVHS-Online: Fit nach den Feiertagen

Uelzen/Landkreis. Drei Tage genießen und faul sein…. Da kann man sich schon drauf freuen. Damit wir es nicht bereuen, lädt die KVHS ab Montag, 27. Dezember an drei Abenden zu einem Online-Kurs „Fit nach den Feiertagen“ mit Birgit Hofmann ein. Die verkürzte Muskulatur dehnen, wieder sanft in Schwung kommen: Jeweils von 19 bis 20 Uhr wird mit Elementen aus Yoga, Faszientraining, Bewegungslehre nach Liebscher & Bracht und anderen feinen Bewegungsmethoden der Körper aus der angenehmen Faulheit zu einem angenehmen Tun überredet. Infos und Anmeldungen www.allesbildung.deoder 0581 976490.

19. November 2021
Bildung und Kultur

KVHS: Mit Yoga die Jahreszeiten entdecken

Uelzen. Einkehr in die Stille, in der Tiefe den neuen Keim entwickeln… Auch dafür steht der Winter. Ulrike Salamé bietet am Samstag, 4. Dezember ab 11 Uhr einen kleinen KVHS-Workshop an, der dazu einlädt, mit Bewegungsabfolge aus dem Yoga den Winter zu zelebrieren - in seiner inneren Ruhe. Auf dem Programm stehen auch Atemübungen und eine Schreibmeditation. Weitere Infos und Anmeldungen: www.allesbildung.de oder 0581 976490.  


© Alle Rechte vorbehalten.

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Impressum | Sitemap

nach oben