- Anzeige -
Landkreis Uelzen
Uelzen/Berlin. Das Aus für den Interregio von Hamburg über Uelzen nach Berlin ist beschlossene Sache: Wie die Deutsche Bahn mitteilt, wird der IRE Berlin-Hamburg wird seinen Betrieb nicht – wie ursprünglich geplant – wieder zum Fahrplanwechsel im Dezember 2021 aufnehmen können: „Das Angebot wird bis auf weiteres eingestellt“, heißt es dazu seitens der Bahn auf der entsprechenden Internetseite. Dazu die Lüneburger Bundestagsabgeordnete Julia Verlinden (Bündnis 90/Die Grünen): „Ich bedauere es sehr, dass die Deutsche Bahn die IRE-Verbindung zwischen Berlin und Hamburg aufgrund von Baumaßna...

Lebensmittelmarkt für Wieren: „Tante enso“ soll die Grundversorgung sichern – Infoveranstaltung am 6. November

Wieren. Ein moderner Lebensmittelmarkt – mit umfangreichem Sortiment, vielen regionalen Produkten und zentral gelegen: Wieren ist nur wenige Schritte davon entfernt, die lange gewünschte Grundversorgung zu erhalten. Kräftig die Fäden gezogen hat dabei der Verein für Dorfentwicklung, „Wieren 2030“. Wenn alles klappt, wie geplant, wird nicht nur ein neues Geschäft entstehen, sondern ein deutlich sichtbarer Leerstand mitten im Ort verschwinden: Die frühere Gastwirtschaft Schulte-Cörne soll der Standort des neuen „Mini-Supermarkts“ werden. Karl-Heinz Fabian, Vorsitzender des Vereins Wieren 203...

Von Annika Ahrens Uelzen. Der Musiker steht vor dem Haus mit der Nummer 11 in der Rademacherstraße und strahlt: Clint Ivie ist seit kurzem stolzer Pub-Inhaber. Man darf gespannt sein – für Dezember ist die Eröffnung des „The Crazy Cock“ geplant. Geboten wird jede Menge irisches Flair – gepaart mit einem bunten Unterhaltungsprogramm. Clint Ivie, geboren in Atlanta/Georgia (USA), lebt seit 2017 in der beschaulichen Hansestadt. Der 50-Jährige betont, hier habe er sich sofort wohl gefühlt und Anschluss gefunden. Vier Jahre lang suchte der Künstler gemeinsam mit seiner Frau Yasemin eine gee...

Molzen

Nach weiterem Unfall am Uelzener Risiko-Kreisel: Pläne für komplette Umgestaltung

Uelzen. Wieder hat es am Kreisel Esterholzer Straße/Wilhelm-Seedorf-Straße richtig gekracht: Vorige Woche ist ein Autofahrer voll über die Kreiselmitte gefahren. Dabei wurde die Ölwanne des Autos aufgrissen, Schmierstoffe liefen in den Boden. „Der durch das ausgelaufene Öl verschmutzte Boden wurde am vergangenen Freitag abgetragen und entsorgt“, bestätigt Stadt-Sprecherin Sandy Naake auf Anfrage der Uelzener Nachrichten. Einige Tage zuvor hatte ein junger Autofahrer seinen hochmotorisierten alten Audi im gleichen Kreisel zerlegt. Dabei wurden zwei Insassinnen verletzt (Uelzener Nachrichten ...

- Anzeige -
Meine Meinung

Wo lässt der das bloß?

Drohnen-Foto-Tour durch den Landkreis. Bis Wrestedt sind wir immerhin gekommen. Den vagen Anmerkungen meines Beifahrers und technischen Assistenten, meines neunjährigen Sohns, entnehme ich aber, dass es längst Zeit für ein zweites Frühstück ist. Was tun? Supermarkt? Bäcker? "Imbisse haben noch nicht auf", wehre ich einen kühnen Versuch ab, einen Vormittags-Döner in meinem Auto zu verspeisen. "B...

Gesundheit

Nächster Info-Abend für werdende Eltern am 1. November – Anmeldungen noch möglich

Uelzen. Am Montag, 1. November 2021, lädt das Geburtshilfe-Team des Helios Klinikums Uelzen werdende Eltern zu einem Informationsabend rund um die Geburt ein. Beginn der Veranstaltung ist um 19:00 Uhr. Schwangere und ihre Partner können sich über die verschiedenen Geburtsmöglichkeiten, die Ausstattung der Kreißsäle und die Betreuung der Neugeborenen auf der Wochenbettstation informieren. Außerd...

Uelzen

Bushaltestelle am Sternplatz wird barrierefrei

Uelzen. Ab heute, 25. Oktober, wird die Bushaltestelle am Sternplatz in Uelzen barrierefrei umgebaut, teilt Stadtsprecherin Sandy Naake mit. Bis voraussichtlich 19. November wird der Bereich der Straße „Am Stadtgut“ vom Kreisel in der Sternstraße bis zur Einmündung Hagenskamp stadteinwärts zur Einbahnbahnstraße. Die Umleitung zum Kreisel erfolgt über Hagenskamp, Waldstraße, Medingstraße. Auch d...

Blaulicht

Schwerer Baumunfall bei Wieren

Wieren. Ein 27 Jahre alter Mercedes-Fahrer befuhr am Montag gegen 19.30 Uhr die L270 zwischen Bollensen und Wieren. Der 27-Jährige kam mit seinem Auto nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Baum und verletzte sich dabei schwer. Seinen Angaben nach ihm zuvor ein Fahrzeug auf seiner Fahrspur entgegengekommen. Der Unbekannte setzte anschließend seine Fahrt fort. Zeugenhinweise nimmt...

Meist gelesen

- Anzeige -
Uelzen

Gedenken zum 9. November: Vortrag zu jüdischer Religiosität in Konzentrationslagern - Kranzniederlegung am Rathaus

Uelzen. Die Hansestadt Uelzen lädt ihre Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste am Dienstag, 9. November, zum Gedenken an die Pogromnacht 1938 ins Rathaus am Herzogenplatz ein: Um 18 Uhr wird Dr. Thomas Rahe im Ratssaal einen Einblick zu jüdischer Religiosität in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern geben. Begleitet von der Mahnwache der Pfadfinder des Stammes St. Hubertus legen zuvor, u...

Hösseringen

Saisonausklang: Tag der Landtechnik im Museumsdorf Hösseringen

Hösseringen. Das Museumsdorf Hösseringen begeht das Ende dieser besonderen Saison mit einem Tag der Landtechnik am 31. Oktober. Zahlreiche Maschinen und Traktoren jedoch auch Arbeitspferde werden im Einsatz sein. Ob am Buschholzhaker, Holzspalter oder der Dreschmaschine, überall wird das Rattern der Motoren zu hören sein. Matthias Zilz vom Oldtimerhof Zilz & Söhne wird eine Auswah...

Landkreis Uelzen

Online-Veranstaltung zum Thema „Demokratie in ländlichen Räumen“  

Uelzen/Landkreis. „Demokratie ist die Notwendigkeit, sich gelegentlich den Ansichten anderer Leute zu beugen“, hat Winston Churchill, ehemaliger britischer Premierminister, einmal gesagt. Und der ehemalige US-Präsident Barack Obama hat seine Auffassung zum Thema Demokratie mit den Worten „Wahlen allein machen noch keine Demokratie“ zusammengefasst. Zum Erhalt und zur Stärkung demokratischer Pro...

Bad Bevensen.

Laubsammeltag in Bad Bevensen - Blätter nicht einfach auf die Straße kehren

Bad Bevensen. Der Herbst ist da und mit ihm eine große Anzahl an Blättern von den Bäumen und Büschen. Für die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Bad Bevensen stellt dies in jedem Jahr ein großes Problem der Entsorgung dar. Gemeinsam mit dem Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Uelzen (AWB) bietet die Stadtverwaltung deshalb einen Laubsammeltag an. Am Sonnabend, 6. November, kann von 8 b...

Landkreis Uelzen

Das Aus für die A39? Ampel-Bildung in Berlin wird Folgen für die Autobahn haben

Von Michael Michalzik Uelzen. Es ist die Woche der Ampelgespräche – und sie wird vermutlich intensive Auswirkungen auf den Landkreis Uelzen haben: Wenn Grüne, FPD und SPD sich auf eine Koalition einigen, wird grüne Politik eine erheblich stärkere Rolle in Deutschland spielen. Mit weitreichenden Folgen für den geplanten Bau der A39 zwischen Wolfsburg und Lüneburg. Markus Jordan, Vorsitzender der Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Uelzener Landtag: „Die künftige Verkehrspolitik muss sich an den Klimazielen orientieren.“ Mit Blick auf das Pariser Klimaschutzabkommen müsse der bes...
Ebstorf

Pläne für das Waldemar: Modernisierte Außenanlage soll deutlich attrakiver werden

Ebstorf. Die Außenbecken-Anlage des Freibads Waldemar in Ebstorf soll nicht nur saniert, sondern auch deutlich attraktiver werden. Dafür sprach sich am gestrigen Mittwoch der Ausschuss für öffentliche Einrichtungen der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf aus. Das Gremium empfahl, die Modernisierung des Freibades nach vorgelegter Planung der Verwaltung weiterzuführen – unter der Voraussetzung, dass der Samtgemeindeausschuss sich in seiner Sitzung am 4. November mit den noch genau zu ermittelnden Kosten einverstanden erklärt. Bis dahin sollen aktualisierte Zahlen vorliegen. Laut Bauamtsleiter Rola...
Uelzen

Yachtclub Uelzen: Mit bewährtem Team und frischen Wind hinein ins Jubiläumsjahr

Uelzen. Tanja Christensen bleibt 1. Vorsitzende des Yachtclub Uelzen e.V., und mit Gundula Knust steht ihr auch weiterhin eine bereits erfahrene 2. Vorsitzende zur Seite. Beide werden somit den Verein in das Jahr seines 50-jährigen Bestehens führen, welches im Jahr 2022 gebührend gefeiert werden soll. Nachdem coronabedingt die Mitgliederversammlung in vorigen Jahr ausfallen musste, standen nun weitere Wahlen zum Vorstand auf der Tagesordnung. Lothar Wittke als Schriftführer und Helmut Oetzmann als 1. Beisitzer wurden erneut in ihre Ämter gewählt.  Ingrid Fricke hatte seit 2014 die Kasse des...
Berlin/Uelzen

Berlin-Tagebuch der Bundestagsabgeordneten Anja Schulz (Teil 3): Zapfenstreich und Sondierungsgespräche

Hallo Uelzen, so langsam aber sicher kommt Ordnung und Struktur in die wuselige Anfangszeit meiner Abgeordnetenzeit in Berlin. Diese Woche konnte ich meine erste Mitarbeiterin einstellen. Eine wahnsinnige Hilfe und Entlastung. Jemanden zu haben, der sich vor Ort schon sehr gut auskennt, ist Gold wert. Alle administrativen Aufgaben gehen nun leichter von der Hand. Die Bestellung der Bürolaptops, das Vorsortieren der Post, das Einrichten einer Rufumleitung und so weiter und so weiter. Am Mittwoch war der Zapfenstreich für die Veteraninnen und Veteranen unserer Bundeswehr, die treu ihren D...
Kultur

Inspiration: Ausstellung „Alles ist Schwingung“ von Karoline Winter in der Hansestadt Uelzen

Uelzen. Karoline Winter war vor einigen Jahren noch im Management tätig, bis eine Wende ihr Leben veränderte: Sie wollte wissen, welche Gaben und Talente noch in ihr schlummern und fing wieder an zu malen. Heute ist sie Freischaffende Künstlerin mit eigenem Atelier in Wittenwater und berät Künstl...
Kultur

Matthias Egersdörfer: “Nachrichten aus dem Hinterhaus”

Uelzen. Matthias Egersdörfer ist am 16. Oktober, 20 Uhr, zu Gast im Neuen Schauspielhaus: Gehen sie durch die große Eingangstür des Mietshauses, dann geradeaus weiter durch das Tor. Jetzt stehen sie im Hinterhof, links neben ihnen die Abfalleimer, die riechen mal weniger, mal mehr. Schreiten sie ...
Tierwelt

Forsa-Umfrage: Hunde am Arbeitsplatz verbessern das Betriebsklima

Uelzen. Eine aktuelle Forsa-Umfrage unter Tier- und Nicht-Tierhaltern im Auftrag der Uelzener Versicherung, dem großen Spezialversicherer für Tiere, hat ergeben: Über die Hälfte (58 %) der Befragten ist der Ansicht, dass Hunde am Arbeitsplatz eine positive Wirkung auf das Betriebsklima haben. Die...
Wieren. Ein 27 Jahre alter Mercedes-Fahrer befuhr am Montag gegen 19.30 Uhr die L270 zwischen Bollensen und Wieren. Der 27-Jährige kam mit seinem Auto nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Baum und verletzte sich dabei schwer. Seinen Angaben nach ihm zuvor ein Fahrzeug auf seiner Fahrspur entgegengekommen. Der Unbekannte setzte anschließend seine Fahrt fort. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Wrestedt, Telefon 05802/987150, entgegen.   Symbolfoto: Adobe Stock  
Blaulicht

Landkreis Lüneburg: Autofahrer stirbt bei schwerem Unfall

Soderstorf. In den frühen Morgenstunden des heutigen Montag meldete ein Verkehrsteilnehmer, dass an der Kreisstraße 44, kurz vor der Ortschaft Schwindebeck, ein stark beschädigter Pkw liegen würde. Polizei und Rettungskräfte suchten daraufhin den Einsatzort auf. Noch während der Anfahrt hatten we...
Blaulicht

Sternhagelvoll zu Fuß auf der B4 unterwegs

Uelzen. Wer es nicht verträgt, sollte es lassen: Am Freitagabend versuchte ein polizeibekannter 41-Jähtiger mitten in Uelzen torkelnd, Autos auf der Straße anzuhalten. Dies gelang ihm eher weniger, dafür erntete er große Aufmerksamkeit bei Passanten, die kurzerhand die Polizei alarmierten. Bei...

Blaulicht

Wieder Randale im Seepark

Bad Bodenteich. Wieder Sachbeschädigungen im Seepark: In der Nacht zu Donnerstag randalierten Unbekannte im Bereich des Kiosks und brachen auch noch in das Gebäude ein, wie die Polizei mitteilt. Unbekannte hatten eine rückwärtige Zugangstür zum Kiosk aufgebrochen und Bargeld mitgenommen. Es entst...
Blaulicht

Polizei warnt vor Anruf-Betrügern

Uelzen/Landkreis. Vor den Anrufen falscher Polizeibeamter und angeblichen Enkeln, die „dringend Bargeld benötigen“, warnt abermals die Polizei. Im Verlauf des Dienstags meldeten sich mehr als ein Dutzend ältere Menschen aus der Region und berichteten der Polizei von entsprechenden Anrufen. Zu ein...
Gesundheit
Uelzen. Am Montag, 1. November 2021, lädt das Geburtshilfe-Team des Helios Klinikums Uelzen werdende Eltern zu einem Informationsabend rund um die Geburt ein. Beginn der Veranstaltung ist um 19:00 Uhr. Schwangere und ihre Partner können sich über die verschiedenen Geburtsmöglichkeiten, die Aussta...

Gesundheit

Erstes mobiles Impfteam des Landkreises Uelzen nimmt Arbeit auf

Uelzen/Landkreis. Das erste von insgesamt zwei geplanten mobilen Impfteams des Landkreises Uelzen hat heute offiziell seine Arbeit aufgenommen. Impfungen gegen das Coronavirus erfolgen künftig vorrangig durch die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte des ambulanten Regelversorgungssystems. Zu der...
Gesundheit

Noch gibt es freie Plätze für das Stillcafé am 19. Oktober um 15 Uhr – Anmeldung erforderlich

Uelzen. Muttermilch ist die beste Nahrung für Babys. Doch das Stillen ist nicht immer einfach – Schwangere und junge Mütter haben deshalb viele Fragen: Kann ich mich auf das Stillen vorbereiten? Wie stille ich richtig? Welche Stillposition ist die beste für mich und mein Baby? Antworten auf diese...

Bildung

Händedruck nach Corona? – Business Knigge in der KVHS

Uelzen/Landkreis. Die Kreisvolkshochschule (KVHS) bietet am Samstag, den 6. November in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr ein Seminar zum Thema „Business Knigge“ an. Veranstaltungsort ist das Alte Rathaus in Uelzen, Veerßer Str. 2. Es gibt Situationen im Beruf oder auch im Privatleben, in denen is...
Kultur

Ulla Meinecke im Neuen Schauspielhaus!

Uelzen. Fast alle wichtigen und wegweisenden Künstler der 80er Jahre haben mittlerweile mit großem Medienecho ihr Comeback gefeiert–angefangen von Nena über Udo Lindenberg bis hin zu Westernhagen. Eine Künstlerin aber haben die Gazetten der Republik offensichtlich nicht mehr im Blick–vielleicht, ...
Kultur

Inspiration: Ausstellung „Alles ist Schwingung“ von Karoline Winter in der Hansestadt Uelzen

Uelzen. Karoline Winter war vor einigen Jahren noch im Management tätig, bis eine Wende ihr Leben veränderte: Sie wollte wissen, welche Gaben und Talente noch in ihr schlummern und fing wieder an zu malen. Heute ist sie Freischaffende Künstlerin mit eigenem Atelier in Wittenwater und berät Künstl...
Bildung und Kultur

Achtsamkeit online in der KVHS

Uelzen. „Positive Mind, Achtsamkeit für einen gelassenen Alltag“ – unter diesem Titel lädt Nicole Sroka an vier Abenden zu einer kleinen Auszeit ein. Online. Im vertrauten Umfeld bei einer Tasse Tee erfahren die TeilnehmerInnen, was Achtsamkeit bedeutet und wie sie in kleinen, einfachen aber wirk...


© Alle Rechte vorbehalten.

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Impressum | Sitemap

nach oben