Aue


26. Oktober 2021
Wieren

Lebensmittelmarkt für Wieren: „Tante enso“ soll die Grundversorgung sichern – Infoveranstaltung am 6. November

Wieren. Ein moderner Lebensmittelmarkt – mit umfangreichem Sortiment, vielen regionalen Produkten und zentral gelegen: Wieren ist nur wenige Schritte davon entfernt, die lange gewünschte Grundversorgung zu erhalten. Kräftig die Fäden gezogen hat dabei der Verein für Dorfentwicklung, „Wieren 2030“. Wenn alles klappt, wie geplant, wird nicht nur ein neues Geschäft entstehen, sondern ein deutlich sichtbarer Leerstand mitten im Ort verschwinden: Die frühere Gastwirtschaft Schulte-Cörne soll der Standort des neuen „Mini-Supermarkts“ werden. Karl-Heinz Fabian, Vorsitzender des Vereins Wieren 203...

20. Oktober 2021
Bad Bodenteich

Museum-Deutsche-Einheit sucht Zeitzeugen

Bad Bodenteich. Das Museum-Deutsche-Einheit Bad Bodenteich ist in ein neues Projekt gestartet, bei dem es unter anderem um Zeugen der deutsch-deutschen Teilung geht. Von ganz besonderem Interesse sind dem Museum dabei Zeitzeugen, die ihren Lebensmittelpunkt im ehemaligen Grenzgebiet zwischen Müssingen und Wittingen hatten oder noch immer haben. Museumsleiter Friedhelm Schulz: „Mit diesen Zeitzeugen möchten wir über ihre persönlichen Erlebnisse, Erfahrungen sowie Bewertungen sprechen, damit diese vom Museum-Deutsche-Einheit Bad Bodenteich an zukünftige Generationen weitergegeben werden könn...

19. Oktober 2021
Wrestedt/Landkreis

Kreisvorstand der Grünen: „Gib das Mandat bitte zurück, Maik Semler"

Wrestedt/Landkreis. Der Bericht zu dem Wechsel von Maik Semler von den Grünen zur UWG hat den Kreisvorsitzenden der Grünen Uelzen, Heiner Scholing, nach eigenen Bekundenschmunzeln lassen. Er nimmt wie folgt Stellung: "Vor gut einem Monat ist Maik Semler auf Ticket der Grünen in den Gemeinderat von Wrestedt gekommen. Direkt gewählt wurde er nicht. Vielmehr hat er über die Liste der Grünen einen Sitz bekommen. Da fällt es natürlich schwer, den Wechsel zu begründen. Das kann ich verstehen. Am Kreisverband der Grünen hat es nach seiner Aussage also nicht gelegen. Also muss die Bundespolitik he...

18. Oktober 2021
Wrestedt

„Nicht mehr zu vertretende Bundespolitik“: Maik Semler wechselt von den Grünen zur UWG

Wrestedt. In die politische Landschaft des Landkreises Uelzen kommt wieder Bewegung: Maik Semler tritt nicht mehr für Bündnis 90/Die Grünen an: Im Gemeinderat Wrestedt bildet er künftig mit Andreas Dobslaw die UWG-Fraktion. Dobslaw war im Sommer von der SPD zur UWG gewechselt (Uelzener Nachrichten hatten als erstes berichtet) und hat für die Unabhängigen auch ein Kreistagsmandat inne. Im Interview mit den Uelzener Nachrichten begründet Semler seinen Wechsel und spricht über seine kommunalpolitischen Ziele. Herr Semler, was ist der Grund dafür, dass Sie zur UWG gewechselt sind? Nun, zunäch...

15. Oktober 2021
Esterholz

Neuer Anlauf für den Bau des Esterholzer Kreisels

Esterholz. Das Esterholzer Kreuz ist seit vielen Jahren ein gefährlicher Unfallschwerpunkt – daran haben auch die Blitzerkästen nicht viel geändert. Andreas Dobslaw, UWG-Kreistagsabgeordneter, setzt sich seit langem intensiv dafür ein, dass die Kreuzung entschärft wird. Ein Kreisverkehr soll für mehr Sicherheit sorgen. Jetzt gibt es einen neuen Anlauf mit vereinten Kräften: „CDU, UWG und FDP haben einen Antrag an Landrat Dr. Heiko Blume zum Bau eines Kreisverkehrsplatzes am Esterholzer Kreuz im Zuge der Landstraße 270 geschickt“, berichtet Dobslaw. Das gemeinsame Schreiben basiert auf dem ...

06. Oktober 2021
Wrestedt

Polizeistation Wrestedt wieder wie gewohnt besetzt

Wrestedt. Nachdem die Polizeistation in Wrestedt in den vergangenen Monaten nur sporadisch oder über den Verbunddienst mit den Polizeistationen in Bodenteich und Rosche besetzt war, ist die Station Wrestedt für die Bürgerinnen und Bürger seit Anfang Oktober 2021 wieder wie gewohnt erreichbar und besetzt, teilt die Polizei mit. Die bis dato bekannten „festen Bürgersprechzeiten“ direkt in Wrestedt sind aktuell jedoch noch eingeschränkt, da die drei Polizeibeamten der Polizeistation ihre Tätigkeit im Schichtdienst wahrnehmen werden. Gewährleistet ist jedoch eine tägliche Erreichbarkeit der Po...

01. Oktober 2021
Aue

Das ist im Oktober in der Samtgemeinde Aue los

Bad Bodenteich. Die Samtgemeinde Aue stellt den Veranstaltungskalender für Oktober vor. Grafik: Samtgemeinde Aue  

17. September 2021
Kultur

Lui und Fiete kommen nach Bad Bodenteich: Spaß und Lieder aus dem hohen Norden in der Musikmuschel

Bad Bodenteich. Lui & Fiete: Zwei spassige Herren aus dem hohen Norden, unterhaltsam, publikumsnah, immer einen Schnack auf den Lippen, kommen nach Bad Bodenteich. Sie singen nicht nur auf Platt, sondern auch auf Hochdeutsch, ganz ganz wenig auf Englisch. Lieder wie „An de Eck steiht een Jung mit een Tüddelband“, „Wir lagen vor Madagaskar“, „Karola Petersen“, „Whisky in the Jar“, „Rolling Home“  „Rum aus Jamaika“ ,„Auf der Reeperbahn Nachts um um halb eins“, „Tutti Frutti“, „Alle, die mit uns auf Kaperfahrt fahren und vieles mehr singt Lui mit Leidenschaft und Hingabe und tobt sich da...

15. September 2021
Suhlendorf

Christian Niemann erhält Kulturpreis des Landkreises

Suhlendorf. Uelzens Landrat Dr. Heiko Blume hat Christian Niemann mit dem „Kulturpreis des Landkreises Uelzen 2020/2021“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung fand auf Wunsch Niemanns im Suhlendorfer Handwerksmuseum im Rahmen des dortigen Handwerkertages im Beisein zahlreicher Gäste und Weggefährten des Geehrten statt. Niemann ist seit zehn Jahren Vorsitzender des Museumsvereins Suhlendorf und als solcher maßgeblich für die Geschicke des dortigen Handwerksmuseums verantwortlich. Zuvor war der heute 72-Jährige als Schatzmeister für die Finanzen des Vereins zuständig. „Ich bin nicht nur Gründungsm...


© Alle Rechte vorbehalten.

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Impressum | Sitemap

nach oben