Skip to main content

Ausbildung und Beruf


28. Oktober 2021
Ausbildung und Beruf

Arbeitslosenzahl nähert sich Niveau vor der Pandemie - Qualifizierung forcieren

Uelzen/Landkreis. Die Arbeitslosigkeit im Geschäftsstellenbezirk Uelzen der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen hat sich von September auf Oktober um 105 auf 2.123 Personen verringert. Das waren 467 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Oktober 4,5%; vor einem Jahr belief sie sich auf 5,4%. Dabei meldeten sich 479 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 78 weniger als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 585 Personen ihre Arbeitslosigkeit (–38). Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 5.160 Arbeitslosmeldungen, das ist ...

21. Oktober 2021
Ausbildung und Beruf

Neue Funktionen in der BA-App sparen Geld und Zeit

Uelzen/Landkreis. Die in diesem Jahr eingeführte Kunden-App „BA-Mobil“ hat bereits neue Funktionen bekommen. Davon können auch Kundinnen und Kunden der Agenturen für Arbeit Buchholz, Lüchow, Lüneburg, Uelzen und Winsen profitieren. Sie sparen Geld und Zeit und können schneller und rund um die Uhr Kontakt zu ihrer Agentur für Arbeit aufnehmen, informiert die Arbeitsagentur Lüneburg-Uelzen. Die App ist eine mobile Begleiterin und seit kurzem hilft sie auch dabei, Papier und Porto zu sparen. Bisher mussten Mitteilungen, wie beispielsweise Krankmeldungen oder der Übergang in die Alters- oder E...

14. Oktober 2021
Ausbildung und Beruf

Arbeitsagenturen unterstützen Jugendliche und Unternehmen beim Ausbildungsstart 2022

Uelzen/Lüneburg. Für viele Jugendliche hat kürzlich das letzte Schuljahr begonnen. Damit sie für den Ausbildungsbeginn 2022 gut gerüstet sind, können sie die anstehenden Herbstferien nutzen, um ihre Ausbildung klarzumachen. Auch Unternehmen sollten rechtzeitig mit der Suche nach dem angehenden Fachkräftenachwuchs beginnen. Die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen unterstützt beide Seiten kostenfrei und individuell.  Die ersten Schulwochen sind absolviert und die Jugendlichen gewöhnen sich an einen neuen Schulalltag, dennoch sollte die Antwort auf die Frage „Wie geht es nach dem Schulabschlus...

12. Oktober 2021
Ausbildung und Beruf

Jobcenter Landkreis Uelzen unterstützt neue Arbeit mit Einstiegsgeld

Uelzen/Landkreis. Sinkende Arbeitslosenzahlen bei deutlicher Arbeitskräftenachfrage - so zeigte sich der Arbeitsmarkt im Landkreis Uelzen im vergangenen Monat. Dass diese Entwicklung anhalten wird und auch Arbeitslosengeld II-Beziehende davon profitieren werden, damit rechnen die Arbeitsmarktexperten im hiesigen Jobcenter (JC). Bestimmte Leistungsbeziehende, die eine Arbeit aufnehmen, können mit einem Einstiegsgeld (ESG) unterstützt werden. Was sich dahinter verbirgt und was zu beachten ist, darüber informiert das JC Landkreis Uelzen. „Ein beruflicher Neustart ist gerade für Geringverdiene...

07. Oktober 2021
Ausbildung und Beruf

Mit assistierter Ausbildung die Lehre erfolgreich meistern

Uelzen/Landkreis. Auszubildende finden oder eine Ausbildung erfolgreich meistern sind Herausforderungen für Unternehmen und Jugendliche. Manchmal stehen Sprach- beziehungsweise Lernschwierigkeiten oder organisatorische Hindernisse im Weg. Beim Lösen der Probleme werden Betriebe und Auszubildende in den Landkreisen Harburg, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg und Uelzen von den örtlichen Agenturen für Arbeit unterstützt. Dafür wurde das Instrument Assistierte Ausbildung (AsA) weiterentwickelt, darauf weist die Arbeitsagentur Lüneburg-Uelzen hin. Die AsA wurde mit den ausbildungsbegleitenden Hilfen, ...

30. September 2021
Ausbildung und Beruf

Frühherbst sorgt für spürbare Belebung am Arbeitsmarkt

Uelzen/Landkreis. Die Arbeitslosigkeit im Landkreis Uelzen hat sich von August auf September um 141 auf 2.228 Personen verringert, teilt die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen heute mit. Das waren 429 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im September 4,7%; vor einem Jahr belief sie sich auf 5,6%. Dabei meldeten sich 469 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 28 weniger als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 609 Personen ihre Arbeitslosigkeit (–105). Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 4.681 Arbeitslosmeldungen, da...

16. September 2021
Ausbildung und Beruf

 Alles rund um Berufswahl und Ausbildung kompakt auf planet-beruf.de

Uelzen/Landkreis. Passend zum Schuljahresbeginn ist es soweit: Das neue planet-beruf.de ist online. Mehr als drei Millionen Besucher*innen gibt es jährlich allein auf dem Online-Portal und natürlich begleitet die Medienkombination der Bundesagentur für Arbeit auch Jugendliche in den Landkreisen Harburg, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg und Uelzen auf ihrem Weg ins Berufsleben. Seit 1. September gibt es unter www.planet-beruf.deviele neue Angebote und noch umfassendere Informationen im frischen Design. Mit Infobeiträgen, Videos, Podcasts, Fotostorys, Checklisten und vielem mehr und vor allem mob...

31. August 2021
Ausbildung und Beruf

Arbeitslosigkeit sinkt im Landkreis auf 5,0 Prozent

Uelzen/Landkreis. Die Arbeitslosigkeit im Landkreis Uelzen ist von Juli auf August um 41 auf 2.369 Personen gestiegen, teilt die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen mit. Das waren 491 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im August 5,0%; vor einem Jahr belief sie sich auf 6,0%. Dabei meldeten sich 606 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 23 mehr als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 574 Personen ihre Arbeitslosigkeit (+49). Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 4.212 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Minus von 341 i...

12. Juli 2021
Ausbildung und Beruf

Landkreis Uelzen: Fast 300 Ausbildungsstellen unbesetzt

Uelzen/Landkreis. Für viele Jugendliche rückt das Ende der Schulzeit näher und die Ferienzeit lockt, aber unbeschwert genießen können nur diejenigen den Sommer, die schon einen Ausbildungsvertrag in der Tasche haben. Wer noch nicht weiß, wie es nach der Schule weitergeht, sollte jetzt unbedingt seine Ausbildung klarmachen. Die Chancen dafür stehen gut, denn allein im Landkreis Uelzen waren Stand Juni noch gut 300 Ausbildungsstellen unbesetzt. „Sommer der Berufsausbildung“ lautet das Motto, denn, so führt Wiebke Rehr, Geschäftsführerin operativ der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen, aus: „...