Ausbildung und Beruf


27. Januar 2021
Ausbildung und Beruf

Abseits von Rollenklischees - Das Magazin „MINT & SOZIAL for you“ 2021 ist da

Uelzen/Landkreis. Mädchen in der Werkstatt, Jungen in der Pflege: Das Wendeheft „MINT & SOZIAL for you“ stellt Schülerinnen und Schülern Berufsmöglichkeiten abseits von Rollenklischees vor. Das Heft aus der Medienkombination „planet-beruf.de“ ist druckfrisch erschienen und bietet interessante Einblicke auch für Jugendliche aus den Landkreisen Harburg, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg und Uelzen, darauf weist die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen hin. Es ist kostenfrei unter www.planet-beruf.de bestellbar. Im MINT-Teil berichten unter anderem eine Werkzeugmechanikerin, eine Elektronikern fü...

23. Januar 2021
Ausbildung und Beruf

Premiere: Digitale Ausbildungsbörse mit 100 virtuellen Ausstellern

Uelzen/Lüneburg. Spannende Premiere: Am Donnerstag, 11. Februar, findet mit mehr als 100 virtuellen Ausstellern aus 150 Berufsbildern die erste digitale Ausbildungsbörse Lüneburger Heide für Jugendliche statt. Schülerinnen und Schüler können sich in der Zeit von 10 bis 18 Uhr über Ausbildungsberufe sowie duale Studiengänge in der Region informieren oder als künftige Auszubildende ins Gespräch bringen. Ausgerichtet wird die Ausbildungsbörse von der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen, dem Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachen e. V. sowie den vier Jobcentern in der Region. Dreh- und ...

15. Januar 2021
Ausbildung und Beruf

Ein Tag und mehr als 100 verschiedene Möglichkeiten

Uelzen/Lüneburg. Bereits vor der Premiere sind die Zahlen eindrucksvoll, denn bei mehr als 100 Ausstellern mit gut 150 Berufsbildern gibt es auf der ersten digitalen Ausbildungsbörse Lüneburger Heide für Jugendliche viel zu entdecken. Am Donnerstag, 11. Februar, können sich Schülerinnen und Schüler in der Zeit von 10 bis 18 Uhr über Ausbildungsberufe sowie duale Studiengänge in der Region informieren oder als künftige Auszubildende ins Gespräch bringen. Wie der digitale Besuch funktioniert und vorbereitet werden kann und wo es weitere Hinweise gibt, darüber informiert das Organisationsteam ...

11. Januar 2021
Ausbildung

Mit dem Handy von der Berufsorientierung bis zur Ausbildungsstelle

Uelzen/Landkreis. Durch die Corona-Pandemie, so die Arbeitsagentur Lüneburg/Uelzen, ist vieles anders und vieles bleibt unverändert - darunter die Frage nach dem „Was soll ich werden?“. Beim Finden der Antworten helfen die Berufsberaterinnen und Berufsberater in den Agenturen für Arbeit in Uelzen, Buchholz, Lüchow, Lüneburg oder Winsen. Zusätzlich gibt es nützliche Apps, die die Gespräche sinnvoll vorbereiten und ergänzen können. Von der ersten Orientierung bis hin zur Ausbildungsstelle bieten sie viel. Die Arbeitsagentur Lüneburg-Uelzen stellt vier Apps vor. Sie stehen sowohl im Google Pla...

07. Januar 2021
Arbeitswelt

Agentur für Arbeit: Digitale Angebote erweitert

Uelzen/Landkreis. Mit dem eService der Bundesagentur für Arbeit können auch Kundinnen und Kunden in den Landkreisen Uelzen, Harburg, Lüchow-Dannenberg, und Lüneburg seit mehreren Jahren Wege und Zeit sparen. Die Online-Angebote wurden nun um weitere attraktive Möglichkeiten erweitert, darauf weist die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen hin. „Gesundheitsschutz in Pandemiezeiten und moderne Dienstleistungen ergänzen sich hier ganz hervorragend“, so Kerstin Kuechler-Kakoschke, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen. Arbeitslosengeld oder Berufsausbildungsbeihi...

05. Januar 2021
Beruf

Arbeitsmarkt Uelzen: Arbeitslosigkeit stagniert

Uelzen/Lüneburg. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Uelzen ist laut Agentur für Arbeit Lüneburg/Uelzen von November auf Dezember um 60 auf 2.509 Personen gestiegen. Das waren 303 Arbeitslose mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Dezember 5,3%; vor einem Jahr belief sie sich auf 4,7%. Dabei meldeten sich 546 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 20 weniger als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 490 Personen ihre Arbeitslosigkeit (–20). Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 6.669 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Minus von 799 im Verg...

22. Dezember 2020
Ausbildung und Beruf

Weiterbildung von Beschäftigten - Antragsverfahren für Unternehmen erleichtert

Uelzen/Landkreis. Ab 1. Januar können Arbeitgeber gebündelt und damit leichter den Antrag für Weiterbildungen von mehreren Beschäftigten stellen, teilt die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen mit. Unternehmen erhalten dann die Möglichkeit zu einem Sammelantrag. Damit können sie die Förderung der beruflichen Weiterbildung für mehrere Beschäftigte mit einem Antrag beantragen. Die Förderung wird als eine Gesamtleistung bewilligt. Mit dem „Arbeit-von-morgen-Gesetz“ wurde das Qualifizierungschancengesetz - kurz QCG, in dem die Weiterbildung Beschäftigter geregelt ist, weiterentwickelt. Der Geset...

17. Dezember 2020
Ausbildung und Beruf

Premiere für digitale Ausbildungsbörse

Uelzen. Zahlreiche Jugendliche nutzten in den vergangenen Jahren die traditionellen Ausbildungsbörsen, und für viele Unternehmen waren sie wichtige Termine, um Nachwuchskräfte zu gewinnen. Die Corona-Pandemie hat zwar vieles geändert, aber eins ist geblieben: Auch 2021 werden junge Menschen ins Berufsleben starten und Betriebe ausbilden. Ausbildungssuchende und Ausbildungsbetriebe sollten sich schon jetzt den 11. Februar im Kalender markieren, betont die Agentur für Arbeit Lüneburg/Uelzen. Denn eine Allianz aus Agentur für Arbeit, Arbeitgeberverband Lüneburg-Nordostniedersachen e.V. sowie d...

16. Dezember 2020
Ausbildung und Beruf

Aktueller Lockdown - Unternehmen müssen Drei- Monatsfrist bei Kurzarbeit beachten

Uelzen. In der Region Uelzen konnten laut Agentur für Arbeit viele Unternehmen in den vergangenen Monaten und vor allem im Sommer die Kurzarbeit beenden. Gerade mit dem neuen Lockdown seit Mittwoch kommt es in vielen Betrieben wieder zu Arbeitsausfällen. Die Arbeitsagentur Lüneburg-Uelzen weist auf die wichtige Drei-Monatsfrist hin, denn wenn drei Monate oder länger kein Kurzarbeitergeld abgerechnet wurde, erlischt die zuvor gestellte Anzeige. Unternehmen müssen dann unverzüglich schriftlich oder elektronisch eine neue Anzeige stellen. Weitere Informationen zum Kurzarbeitergeld gibt es onl...


© Alle Rechte vorbehalten.

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Impressum | Sitemap

nach oben