Lokales


26. September 2021
Bundestagswahl ´21

Markus Jordan: "Wir sind mit unseren Themen auf dem Vormarsch"

Uelzen/Landkreis. Für Berlin hat es nicht gereicht, aber unzufrieden ist Markus Jordan, Bundestagskandidat und Kreisvorstand von Bündnis 90/Die Grünen, dennoch nicht: "Ich freue mich, weiter grüne Politik im Kreistag, auf Samtgemeinde- und Gemeinde-Ebene zu machen." Grund zur Trübsal hat der 60-Jährige in der Tat nicht, holte er doch mit 12 Prozent Erststimmen-Anteil doppelt so viele Stimmen wie sein Vorgänger. Indes: "Auf Bundesebene hätte ich mir mehr gewünscht. Deswegen ist die Begeisterung nur mittelgroß." Dennoch habe der grüne Wahlkampf im Wahlkreis Celle-Uelzen auch vom Erfolg auf Bu...

26. September 2021
Bundestagswahl ´21

Keine Selfies in der Wahlkabine

Uelzen/Landkreis. Ein schönes Andenken an eine besondere Wahl? Von wegen – wer in der Wahlkabine ein Selfie macht, verstößt gegen geltendes Recht. Klare Regel: „In der Wahlkabine darf nicht fotografiert oder gefilmt werden“, hält der Gesetzgeber fest. Eine weitere Vorschrift betrifft gerade Armin Laschet: „Der Stimmzettel muss von der wahlberechtigten Person in einer Wahlkabine des Wahlraumes oder in einem besonderen Nebenraum gekennzeichnet und in der Weise gefaltet werden, dass ihre Stimmabgabe nicht erkennbar ist.“ Der CDU-Kanzlerkandidat hatte es geschafft, bei der Stimmabgabe in Aache...

26. September 2021
Bundestagswahl ´21

Es hat begonnen: Die Wahllokale sind seit 8 Uhr geöffnet

Uelzen/Landkreis. Die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag hat begonnen: Seit 8 Uhr sind die Wahllokale geöffnet. Mehr als 60 Millionen Deutsche sind wahlberechtigt – 31 Millionen Frauen und 29 Millionen Männer. Die Zahl der Wähler ist um mehr als 1 Millionen im Vergleich zum Urnengang 2017 zurückgegangen. Die Ursache liegt in der demografischen Entwicklung. 2,8 Millionen junge Männer und Frauen sind Erstwähler und machen einen Anteil von etwa 4,6 Prozent aus. Im Wahlkreis 44, Celle-Uelzen, hatte die CDU bei den Bundestagswahlen 2017 die Nase klar vorn. Damals war sie auf 36,6 Prozent gekommen...

24. September 2021
Landkreis Uelzen

Wahlsonntag: Es könnte alles ganz schnell gehen

Uelzen/Landkreis. Es könnte am Sonntag alles ziemlich schnell gehen: Im Gegensatz zur Kommunalwahl am 12. September, bei der es im Landkreis Uelzen außer um die Bürgermeisterwahl in der Hansestadt sowie in Suderburg und Bienenbüttel auch um den Kreistag, Stadträte, Samtgemeinde-, Gemeinde und Ortsräte ging, müssen dieses Mal deutlich weniger Kreuze gemacht werden: Lediglich in der Samtgemeinde Suderburg geht es um eine Bürgermeisterstichwahl (siehe anderen Artikel auf dieser Seite). Ansonsten werden für den deutschen Bundestag Parteien und Direktkandidaten gewählt. Acht Kandidaten treten au...

23. September 2021
Landkreis Uelzen

Trendige Knolle: Kartoffelernte im vollen Gange

Uelzen/Landkreis. „Die Kartoffelernte ist im vollen Gange. Die Bedingungen sind durchwachsen bis gut, je nach Region und Wetterbedingungen“, erklärt der Uelzener Thorsten Riggert und hofft für die Kartoffelbauern in Niedersachsen auf eine gute Ernte. Im September beginnt nicht nur die Ernte der Erdäpfel, die je nach Sorte bis Mitte Oktober gehen kann, sondern es ist auch der Monat, in dem vor der Corona-Zeitrechnung in zahlreichen Orten die beliebten Kartoffelfeste stattfanden. „Wir hoffen, dass mit der Rückkehr der Volksfeste und weiteren Öffnung der Gastronomie die Leute vermehrt unsere l...

22. September 2021
Landkreis Uelzen

Glasfaser-Ausbau verzögert sich: Landkreis erlegt Bauunternehmen Vertragsstrafen auf

Uelzen/Landkreis. Im Landkreis Uelzen kommt es beim Bau des kreisweiten Glasfasernetzes zu einer erneuten Verzögerung. Das ergibt sich aus einem aktualisierten Bauzeitenplan, auf den sich vor wenigen Tagen der Landkreis Uelzen und das durch ihn beauftragte Tiefbauunternehmen „Fonbud“ nach intensiven Gesprächen geeinigt haben. Der Landkreis hatte auf diese Gespräche gedrungen, nachdem sich weitere Verzögerungen abzeichneten. In Rahmen der Verhandlungen forderte das Unternehmen eine Verlängerung der Bauzeit bis Ende Dezember 2022 und darüber hinaus eine konjunkturbedingte Erhöhung der Baupre...

21. September 2021
Celle-Uelzen

Acht Kandidaten aus unserem Wahlkreis wollen in den Bundestag – Alle Infos am Wahlabend mit den Uelzener Nachrichten

Celle-Uelzen. Am kommenden Sonntag steht der nächste Urnengang an. Nach der Kommunalwahl am 12. September geht es nun auf Bundesebene weiter: Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Olaf Scholz (SPD) und Armin Laschet (CDU) wollen Bundeskanzler, beziehungsweise Kanzlerin werden und damit die Nachfolge von Angela Merkel antreten. Zwar wird in Deutschland der Regierungschef von den Bundestagsabgeordneten und nicht direkt von den Bürgern gewählt – aber dafür braucht es eine politische Mehrheit im Bundestag. Und über diese Mehrheiten entscheiden die wahlberechtigen Bundesbürger am 26. Septem...

20. September 2021
Landkreis Uelzen

Professionell Videokonferenzen gestalten – für Beruf, Verein und Familie

Uelzen/Landkreis. Mathias Weidner ist Berater für Onlinekommunikation im gesamten deutschsprachigen Raum und bietet jeden Mittwoch eine kostenlose Onlinesprechstunde um 12 Uhr und um 21 Uhr an. Anlässlich des Besuchs des CoWorkLand in Uelzen bietet Mathias Weidner seine erste Sprechstunde in Präsenz auf dem Herzogenplatz in Uelzen am kommenden Mittwoch und Donnerstag, 22. und 23. September,  jeweils zwischen 12 und 16 Uhr, kostenlos an. Alle Bürger*innen sind herzlich eingeladen, in die offene Sprechstunde zu kommen und ihre Fragen rund um das Thema Onlinekommunikation zu stellen. Angefan...

20. September 2021
Landkreis Uelzen

Anja Schulz und Martin Raabe rufen zu Engagement gegen Rechts auf – „Völkische Siedler“ lassen sich im Landkreis Uelzen nieder

Uelzen. „Das Bild, das die Gesellschaft von Rechtsextremisten hat, hat sich stark gewandelt. In den 90iger Jahren war noch der klassische Skinhead, mit den weiß geschnürten Springerstiefeln, Glatze und Bomberjacke, der Archetyp des Neonazis. Im neuen Jahrtausend wandelte sich das Aussehen und auch die Organisation- und Aktionsformen der so genannten ‚alten Rechten‘. Glatze und Fred Perry Polo wichen Northface-Jacken, schwarzen Caps und modischen Sneakern“, fasst FDP-Bundestagskandidatin Anja Schulz den Wandel in der rechten Szene zusammen. Völlig unbeeindruckt von diesen Wandlungen sei je...


© Alle Rechte vorbehalten.

Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Impressum | Sitemap

nach oben