Skip to main content

Bevensen-Ebstorf


30. April 2024
Bad Bevensen

Bevenser Gilde: Neue Offiziere gewählt und bestätigt

Bad Bevensen. Nachdem auf der Kompanieversammlung der Garde Kompanie Hans-Hermann Grote und Timo Schwarz bereits als Offiziere der Kompanie gewählt wurden, wurden sie jetzt auf der Sitzung des erweiterten Gildevorstandes einstimmig bestätigt. Beide sind schon viele Jahre in der Gilde und im Schützenwesen aktiv und freuen sich auf die neuen Aufgaben und Herausforderungen, die die neuen Positionen mit sich bringen. Nicht nur die Kompanie freut sich über die Verstärkung, sondern auch Gilde Major Marcus Beckedorf und das gesamte Offiziers Corps der Gilde. Foto (Bevenser Gilde): Leutnant Timo S...

29. April 2024
Ebstorf

Handeln in Notfallsituationen

Ebstorf. Das Deutsche Rote Kreuz lädt zu einem Erste-Hilfe-Kurs für Senioren ein, der am Donnerstag, 23. Mai, von 9 bis 13 Uhr im DRK-Haus Ebstorf, Domänenplatz 6 in Ebstorf, stattfindet. Dieses Angebot richtet sich speziell an die ältere Generation, daher werden seniorenspezifische Themen behandelt: Wie kann ich Stürze verhindern? Allgemeine Erste-Hilfe-Maßnahmen bei einem Sturzunfall, Absetzen des Notrufes, erkennen von akuten Erkrankungen (beispielsweise Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes). Weitere Themen nach Wünschen der Teilnehmer, beispielsweise stabile Seitenlage, Reanimation, könn...

28. April 2024
Ebstorf

Ebstorf: CDU-Antrag auf „Mähfreien Mai“ stößt auf große Zustimmung

Ebstorf. Mähfreier Mai in Ebstorf? Ulf Schmidt (CDU) spricht sich für einen mähfreien Mai im Klosterflecken aus: „Wir, die CDU Fraktion stellen hiermit den Antrag, dass der Klosterflecken Ebstorf an der Aktion ‚Mähfreier Mai‘ zumindest im Domänenpark teilnimmt. Es ist für mich wiedersinnig, Blühstreifen anzubauen und gleich daneben den Rasen zu mähen.“ Auch das Stehenlassen von Rasenflächen sowie von Teilflächen in der Bahnhofstraße sprechen sich die Christdemokraten aus.  Volle Zustimmung gibt es von Bündnis 90/Die Grünen: „Das entspricht sehr unseren grünen Idealen. Schön, dass sich auch...

25. April 2024
Bevensen-Ebstorf

Vielfältiges Arbeitsleben: Zukunftstag bei der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf

Bevensen-Ebstorf. Was passiert so alles im Rathaus, was gibt es so alles in einer Bibliothek, wie wird der Kurpark gepflegt und wie funktioniert eigentlich ein Schwimmbad? Diesen Fragen gehen Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Zukunftstages am Donnerstag auf den Grund – im Ebstorfer Hallenbad Wald@mar sogar im wahrsten Sinne des Wortes. Dass zu den Aufgaben der Samtgemeindeverwaltung mehr gehört, als die Arbeit am Schreibtisch, können die zwölf Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Zukunftstages erleben. Fünf von ihnen verbrachten den Tag im Waldemar, drei in der Bibliothek im Griepe...

23. April 2024
Bad Bevensen

Bad Bevensen: Schritt für Schritt zur Geothermie - Wirtschaftsplan beschlossen

Bad Bevensen. Unter der Erdoberfläche von Bad Bevensen schlummert eine unerschöpfliche und zuverlässige Energiequelle: Erdwärme. Die Nutzung dieser Wärme wird auch Geothermie genannt. Ihre Stärke: Sie kann potentiell das gesamte Jahr über unabhängig von Jahres- und Tageszeit oder der Witterung verfügbar sein. So kann sie für die Stadt einen wichtigen Beitrag dazu leisten, unabhängig von klimaschädlichen Brennstoffen wie Kohle, Öl und Gas zu werden. Schon seit einigen Jahren arbeitet Bad Bevensen Schritt für Schritt daran, diese Erdwärme zu nutzen und mit Hilfe der Tiefen-Geothermie zentrale...

22. April 2024
Bevensen-Ebstorf

Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf: Eingeschränkte Erreichbarkeit wegen Veranstaltung

Bevensen-Ebstorf. Aufgrund einer internen dienstlichen Veranstaltung sind das Rathaus in Bad Bevensen und das Rathaus im Klosterflecken Ebstorf am Mittwoch, 24. April, telefonisch nicht erreichbar. Im Ebstorfer Wald@mar findet kein Frühschwimmen statt und die Wassergymnastik fällt aus. Das Hallenbad ist ab 12 Uhr dann wieder bis 20:30 Uhr geöffnet.

17. April 2024
Bad Bevensen

Konferenz zu Chancen der Berufsorientierung in Bad Bevensen

Bad Bevensen. „Fit für den Nachwuchs? – Chancen und Möglichkeiten der Berufsorientierung“ – unter diesem Titel laden die 14 Bündnispartner der Allianz für Fachkräfte Nordostniedersachsen am 29. April zur Jahreskonferenz in das Kurhaus Bad Bevensen ein. Ab 14 Uhr erwartet die Teilnehmenden ein Vortrag von Frau Prof. Dr. Mörstedt, Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Privaten Hochschule Göttingen, außerdem stehen Fachforen rund um die Themen Berufsorientierung und Nachwuchsgewinnung auf dem Programm. Weitere Details und Anmeldung unter www.ihklw.de/jahreskonferenz2024 ...

09. April 2024
Bad Bevensen

Illegale Baumfäll-Aktion in Bad Bevensen: Stadt und Landkreis ermitteln weiter

Bad Bevensen. Zur aktuellen Diskussion um das Entwicklungsprojekt "Klaubusch" in Bad Bevensen gehört auch die Nacht- und Nebelaktion, in der laut Verwaltung auf der Fläche zwischen der ehemaligen Diabetes-Klinik und dem Hamburger Feriendorf ein wertvoller Baumbestand gerodet wurde.  Während der jüngsten Sitzung des Bauausschusses der Kurstadt am heutigen Dienstag betonte Hannes Henze (SPD): "Es ist nicht zu fassen. Die Investoren haben ihr Vertrauen verspielt." Auch Elke Benecke (Bündnis 90/Die Grünen) betonte: "Ich bin angesichts der Baumfällaktion immer noch fassungslos." Bauamtsleiter ...

09. April 2024
Bad Bevensen

Bad Bevensen: Heute im Bauausschuss - „Am Klaubusch“: Wohnen und Tourismus auf zehn Hektar Fläche

Von Michael Michalzik Bad Bevensen. Es soll der ganz große Wurf für Bad Bevensen werden - und vermutlich die letzte Chance für die Kurstadt, hektarweise zusammenhängende Flächen für die weitere Entwicklung auszuweisen: Der am Mühlenweg und der Straße Am Klaubusch gelegene Entwicklungsbereich „Am Klaubusch“ umfasst die Areale des einstigen Hamburger Feriendorfs und der lange leerstehenden Diabetesklinik. Zusammengefasst ist von 360 Wohneinheiten sowie 300 Betten in Ferienhäusern die Rede. Drei Investoren wollen auf der zehn Hektar großen Fläche einsteigen: 1. Bauvorhaben Ebel (Norden) Im ...